NEUESTE BEITRÄGE

Die Entenfamilie am Donaustrand

Wir schrauben die Zeit zurück bis zum Jahr 2003! Von RAW-Bildern war ich damals (leider) meilenweit entfernt. JPG-Fotos waren immer noch alles. Aber andererseits war ich doch erst ein Jahr mit einer Spiegelreflexkamera unterwegs.

Wie auch immer. Immer mal wieder nutzte ich die Gelegenheit, inspiriert durch verschiedene Foren im Web – die überladenen sozialen Netzwerke gab es (glücklicherweise?) ja noch nicht – die nahegelegene Donau zu besuchen. Eigentlich war ich an diesem 2. Juli 2003 darauf aus, den einen oder anderen Schwan auf Bild einzufangen.
Dahergeschwommen ist dann eine Entenfamilie. Diese mochte auch meine Brotstückchen → etwas Bestechung musste ja sein.


Per Winkelsucher und halb in den Schotter eingegrabener Kamera sowie Taschentuch am Blitz oben ging dann ein hektisches Fotoshooting los. Die Gunst musste man ja Nutzen. Der Ausschuss war zwar enorm, aber ein paar Eindrücke waren dann dennoch mit dabei. Etwas anpassen mit Lightroom war noch mit dabei, wenn die Effektivität jedoch bekanntlich beim JPG-Bild nicht mehr so obertoll ist.

 7,300 total views,  3 views today

Teilen in sozialen Netzwerken

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

DIE FÜNF NEUESTEN BILDER IM SYSTEM

WLF_K_Enns_Reportage_Kollinger-160 WLF_K_Enns_Reportage_Kollinger-161 WLF_K_Enns_Reportage_Kollinger-162 WLF_K_Enns_Reportage_Kollinger-159 WLF_K_Enns_Reportage_Kollinger-158
Copyright © 2023 Feuerwehrfotos.com
top